Hotline: 07345 80770

Damenhandschuhe

Damenhandschuhe – Das unverzichtbare Accessoire

Der Handschuh gehört zu den älteren Zeitgenossen der Modegeschichte. In der Antike wurde er von den Ägypterinnen bei der Gartenarbeit getragen, von den Römerinnen beim Essen und von den Germaninnen als Schutz vor der Kälte. Im Mittelalter erlangte der Handschuh besonders beim Adel und bei den Herrschern grosse Beliebtheit. In den 50er Jahren trug eine Frau zu jedem Outfit und jedem Anlass den passenden Damenhandschuh. Nachdem die Handschuhe in der Schublade verschwunden waren, erleben sie heute eine wahre Wiederauferstehung. Als angesagtes Accessoire oder als wärmendes und schützendes Kleidungsstück für den Winter runden Sie das Outfit der Frau ab. Was wäre denn auch der Winter ohne die richtigen Damenhandschuhe? Um den kalten Temperaturen zu trotzen und um jeden Ausflug in die Winterlandschaft genießen zu können, gibt es eine Vielzahl an Fingerbekleidungen. Ob als Fäustling, Wollhandschuh oder Handschuh ohne Fingerkappen, der Damenhandschuh ist für die kalte Jahreszeit ein unverzichtbarer Begleiter.

Mit den richtigen Damenhandschuhen haben Sie alles im Griff

Bei der Wahl des richtigen Damenhandschuhs ist der Einsatzbereich sehr entscheidend. Wenn Sie den Handschuh in der Freizeit nutzen möchten, haben Sie generell geringere Ansprüche, wie vergleichsweise eine Skifahrerin. Im Gegensatz zu Fingerlingen halten Fäustlinge die Hände spürbar wärmer. Die große Wärmekammer wird mit der Körperwärme der Finger gefüllt. Jedoch ist dadurch die Fingerfertigkeit etwas eingeschränkt, welche speziell beim Skifahren oder beim Eiswandklettern wichtig ist.  Bei diesen Aktivitäten wären Fingerhandschuhe geeigneter, da diese flexibler sind und Ihnen die Fingerfertigkeit zurückgeben. Um die perfekte Wärme zu erzielen und dabei nicht auf die Geschicklichkeit zu verzichten, sollten Sie unter den Fäustlingen einen Stretch-Handschuh anziehen. Die Fäustlinge können dann ohne Probleme ausgezogen werden und bei anstehenden Arbeiten oder Abfahrten haben Sie immer den optimalen Griff. Dank unserer vielen Partner wie Jack Wolfskin, Salewa, Canada Goose, Odlo, Mammut, Marmot, Fjällräven, Haglöfs, Tatonka, The North Face und vielen weiteren geben wir Ihnen die Möglichkeit, sich Ihren passenden Begleiter bei uns auszusuchen.

Damenhandschuhe – Das Material ist entscheidend!

Für Spaziergänge, Einkäufe oder Besuche auf dem Weihnachtsmarkt reichen meistens leichte Damenhandschuhe. Soll der Weg in die Berge führen, sollten Ihre Handschuhe spezielle Funktionen bieten. Beispielweise sollte dieser atmungsaktiv, wind- und wasserdicht sein, damit Ihnen keine Witterung einen Strich durch Ihr Abenteuer macht. So kommen Ihre Hände auch nicht ins Schwitzen. Bei Boardern und Hobby-Alpinistinnen setzen die Hersteller hingegen auf Neopren, damit die Hände keinerlei Nässe abbekommen. Wenn Sie jedoch auf jedes Gramm an Gewicht achten müssen, empfiehlt sich ein leichter Daunenhandschuh. Um den passenden Damenhandschuh zu finden, wagen Sie einen Blick in das große Sortiment von Süd-West. Wir sind uns sicher, dass Sie bei uns ein passendes Paar finden werden.

  • Kundenbewertung