Hotline: 07345 80770

Kinder - Sandalen

Die Revolution der Sandale

Sandalen sind eine der am längsten bestehenden Schuhformen der Welt. Der griechische Begriff „sandálion“ bezeichnet eine mit Riemen zu befestigende Sohle. Im Gegensatz zu Deutschland werden Sandalen in anderen Ländern nicht nur aus optischen Gründen getragen. In bestimmten Kulturen in Afrika sagt die höhe des Absatzes einer Sandale etwas über den sozialen Status eines Menschen aus. Sandalen können aus den verschiedensten Materialien bestehen. Die ersten Sandalen wurden aus Stroh, Holz oder Gräsern gefertigt.

Im Laufe der Zeit wurden immer bessere Materialien genutzt. So gelang beispielsweise dem Unternehmen „Birkenstock“ eine Revolution, indem Sie Sohlen mit Fußbetten aus Kork erfanden. Einige Zeit später, im Jahre 1982, wurde vom Amerikaner Mark Thatcher die Sportsandale entwickelt. Diese wurde speziell für den Outdoorbereich entwickelt. Diese Sandalen verfügen über einen hohen Schaft, sind wasserunempfindlich und sorgen dank ihrer cleveren Schnürung für einen optimalen Halt.

Luftig durch den Sommer

Wer kennt das nicht? Im Sommer sind Kinder am liebsten den ganzen Tag im Freien unterwegs. Durch die Bewegung kommen natürlich auch deren Füße ins Schwitzen. Genau dagegen helfen unsere Outdoor-Sandalen. Speziell an heißen Tagen ist solch eine Sandale Gold wert. Egal wie lange sie getragen werden, Sandalen halten stets frisch und angenehm kühl. Neben den tollen Designs wissen sie zusätzlich durch ihre geruchshemmende Sohlen zu glänzen. Schützende Zehenkappen und ihre die Wasserunempfindlichkeit der Schuhe lassen Ihre Kinder ganz unbeschwert spielen. Einige der Schuhe sind zusätzlich gegen Salzwasser resistent. Dadurch können sie auch im Urlaub im Meer oder zur Erkundung kleiner Bäche getragen werden. Mit diesen Schuhen sind Ihren Kindern keine Grenzen gesetzt.

Was Sie beim Kauf beachten sollten

Besonders Kinder-Sandalen müssen hohen Anforderungen standhalten. Speziell bei Kleinkindern, welche noch nicht so gut laufen können, ist eine feste Sohle von großer Bedeutung. Zur leichteren Handhabung empfehlen sich Sandalen mit Klettverschlüssen. Außerdem sollte der Fersen-Bereich geschlossen sein und die Riemen Polsterungen enthalten, um einen optimalen Tragekomfort zu erreichen. Bei der Festlegung der Größe sollte immer beachtet werden, dass Kinderfüße extrem schnell wachsen. Daher empfiehlt sich, die Sandalen eine Daumenbreite größer zu kaufen. Mit zunehmendem Alter wächst natürlich auch der modische Aspekt bei der Wahl des richtigen Schuhs. Daher werden speziell für diese Altersgruppe Sandalen in modischen Trendfarben gestaltet.

Kinder Sandalen im Süd-West Outdoor Shop

In unserem Online-Shop steht Ihnen eine Vielzahl an Sandalen für Kinder zur Verfügung. Bestellen Sie noch heute und lassen Sie sich ganz bequem beliefern. Unsere Top Marken wie Keen,Jack Wolfskin, Regatta oder Kamik bieten höchste Qualität bei günstigen Preisen. Lassen Sie sich überzeugen!

  • Kundenbewertung