Hotline: 07345 80770

Mammut Fleecejacken

Fleecejacken sind die idealen Wärmespender wenn es kühler wird. Das kann im Sommer genauso wie im Winter passieren, weshalb es sich gerade auf Outdoor-Touren stets lohnt eine Mammut Fleecejacke im Gepäck zu haben. Mammut verfügt über langjährige Erfahrung und ist eine der größten Outdoormarken weltweit. Dieses Know-How spürt man auch bei den funktionellen Fleecejacken. Sie sind sportlich geschnitten, sodass sie die Beweglichkeit nicht einschränken, sie fühlen sich auf der Haut sehr angenehm an und trocknen schnell. Somit eignen sich die Mammut Fleecejacken bestens als Zwischenschicht unter einer Funktionsjacke oder als äußerste Schicht an kühleren Sommerabenden.

Die Mammut Fleecejacken erscheinen in frischen Farben – entdecken Sie jetzt die ganze Vielfalt auf unserem Onlineshop!

Mammut Fleecejacken 

68 Treffer für "Mammut Fleecejacken"

Filter
  • Geschlecht
  • Größe
  • Farbe
  • Funktion
  • Mehr
  • Gewicht
  • Material
  • Preis

Mammut Fleecejacken – warme Allrounder für kalte Tage

Sind Sie jemand, der schnell friert? Dann sind die funktionellen Fleecejacken aus dem Mammut Jackensortiment genau das Richtige! Sie sind sehr vielseitig und überzeugen durch angenehme Wärme und einige weitere Eigenschaften, die im Folgenden näher erläutert werden sollen. Doch auch auf die Einsatzmöglichkeiten und die Materialzusammensetzungen soll eingegangen werden. Es lohnt sich also weiter zu lesen und einige wertvolle Infos über die beliebten Mammut Fleecejacken zu erhalten!


Fleece – was ist das für Material?

Die meisten Fleecejacken bestehen aus 100% Polyester. Anhand dieser Angabe könnte man meinen, dass alle Fleecejacken sich gleich anfühlen und ähnliche Funktionen haben. Fleece ist jedoch nicht gleich Fleece! So gibt es ein paar grundlegende Unterschiede:

Klassische Fleecejacke:
Diese Jacken bestehen aus einem Fleecestoff mit Stärken von 200g/m2 und sind auf der Innen- und Außenseite weich gebürstet. Sie eignen sich perfekt als Zwischenschicht unter einer Mammut Funktionsjacke oder Gore-Tex Jacke.

Microfleecejacken:
Dieses leichtere Fleecegewebe ist vor allem für schweißtreibende und intensive Aktivitäten geeignet und erscheint meist in waffelartiger Struktur. Es ist stark atmungsaktiv und fühlt sich auch direkt auf der Haut angenehm an.

Stretchfleecejacken:
Wie der Name schon sagt, ist dieses Gewebe elastisch, was an der Beimischung von Elasthan liegt. Ansonsten hält es natürlich auch warm und ist atmungsaktiv. Die Jacken sind also perfekt für bewegungsintensive Aktivitäten.

High-Loft-Fleecejacken:
Diese Jacken bestehen aus extra flauschigem Fleece, der auch Teddyfleece genannt wird und eine hohe Isolationskraft mitbringt. Man kann diese Jacken genauso gut beim Sport als auch beim Chillen auf der Couch tragen.

Strickfleecejacken:
Der Fleecestoff dieser Jacken hat meist ähnliche Funktionen wie klassisches Fleece, erscheint aber auf der Außenseite in schöner Strickoptik. Strickfleecejacken sind meistens etwas lockerer geschnitten und eignen sich auch als äußerste Jacke, wenn es nicht gerade in Strömen regnet.


Weitere Infos zu den Mammut Fleecejacken

Die Fleecejacken von Mammut haben oft praktische Daumenschlaufen, die für zusätzliche Wärme am Handgelenk sorgen. Dadurch wird der Puls zuverlässig gewärmt und kalte Hände gehören der Vergangenheit an. Die Reißverschlüsse von Mammut sind grundsätzlich extrem leichtläufig und robust, was im Alltag Nerven spart. Auch die Passformen überzeugen auf ganzer Linie, denn die meisten sind ergonomisch geformt und passen sich an die alle Bewegungen an, ohne dass irgendwo unangenehme Zugluft eintritt.

Wir hoffen, dass wir Sie von der Qualität der Mammut Fleecejacken überzeugen konnten, ansonsten überzeugen Sie sich doch am besten selbst und entdecken Sie das breit gefächerte Sortiment!

  • Geschenkgutscheine
  • Kundenbewertung