Hotline: 07345 80770

Karl Lenhart gründete 1948 einen Holzverarbeitungsbetrieb und stellte Buchstaben für Bäckereien und Metzgereien her. Als begeisterter Skifahrer war er persönlich unzufrieden mit den Stöcken seiner Zeit, die zum Skifahren benutzt wurden. Daraufhin stellt Karl Lenhart in Eigenregie in seinem Maschinenpark bereits in den 60ern Griffe und Teller für Stöcke her, die in Serie gingen und ergänzte diese durch seine Erfahrung in der Verarbeitung von Aluminum und Composite zu den ersten Skistöcken der Firma LEKI, die 1970 an den Markt ging. Auch heute noch werden die LEKI-Stöcke im schwäbischen Kirchheim/Teck sowie im tschechischen Tachov gemeinsam entwickelt und designed. LEKI macht sich die Erfahrung und den Anspruch von Profisportlern zu eigen und nutzt diese für eine permanente Weiterentwicklung der Produkte.

Durch dieses Vorgehen hat sich LEKI zum Weltmarktführer im Bereich Stöcke und Handschuhsysteme entwickelt. Ob Wandern, Trekking oder Ski - für jeden Bergsport bietet LEKI den passenden Stock - auch mit Accessoires: Einsinkhilfe, Antishok-System, Aufbewahrungstasche oder auch einmal ein Getränkehalter. Qualität und Nachhaltigkeit sind Ihnen bei allen LEKI-Produkten garantiert.

Die LEKI-Produktpalette umfasst folgende Outdoor-Welten: Ski alpin, Ski Touring, Trekking, Walking, Freeski, Langlauf, Trailrunning und auch Ski Roller. Außerdem gibt es von LEKI auch faltbare Trekkingstöcke - schnell verstaut und hervorgeholt bei Bedarf.

10 Treffer für "Leki"

Filter
  • Kategorie
  • Farbe
  • Funktion
  • Gewicht
  • Online-Katalog
  • Kundenbewertung